Samstag, 12. November 2011

Ein wunderschöner Samstag und ich ...

... erstelle gefühlt zweihundertachtunddreißigkommasieben eBay-Auktionen. Eigentlich wollte ich nur eine Hose und ein Paar Schuhe von Tochter.Groß verkaufen. Dann fiel mir der riesige passabel große Karton auf meinem Schrank auf, in dem ich zu kleine, zu große, halt zu unpassende Klamotten sammle. Görf ...

Ich bin doch tatsächlich mal entnervt, dabei habe ich mir bisher nicht mal die berühmte Auktionssoftware runtergeladen!

Geht's euch auch so? Erst monatelang über einige, wenige Wochen sammeln und dann alles auf einmal verticken? Oder geht ihr lieber auf Flohmärkte? Lasst ihr verkaufen? Schmeißt ihr weg?

So, wir machen nun Pause und gehen ein wenig raus in die kühle Luft, solange noch die Sonne da ist. Wunderschön draußen!

Viele Grüße, Jasmin

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen