Mittwoch, 20. Februar 2013

Nähen nach Plan

Hallo ihr Lieben!

Es geht langsam auf Ostern zu und ich habe mal wieder viel zu viele Pläne für Ostergeschenke. Derzeit sammle ich noch und eigentlich weiß ich selbst zu gut, dass ich das nun lieber sein lassen sollte. Weihnachten 2011 kam ich kaum zum Schlafen, weil ich noch sooo viele Projekte offen hatte *hüstel

Plan A ist ein Yogakissen für meine Ma. Stoff und Spelzen sind bereits bei mir, es fehlen nur noch Zuschnitt und Nähte.

Plan B ist ein Rock aus einer alten Ottobre für Lea. Auf dem letzten Stoffmarkt habe ich einen wunderschönen Cordstoff gefunden. Dieser sollte zu einer Jacke werden. Aus den 3,5m Cord und einem Teil der 10m Futterstoff geht aber natürlich auch ein Rock. Was noch fehlt, ist ein nahtverdeckter RV. Aber eigentlich steht mein liebstes Kind nicht auf Reißverschlüsse, also überlege ich, ob ich nicht einfach einen Gummizug einnähe.

Plan C bis ... äh ... V (?) sind Stofftiere und Kissen. Hach, Farbenmix gibt einfach viel zu viele Ideen dafür und ich habe sowohl Stoffe, als auch Bänder und Schnitte zuhause. Bunte Vögel, großäugige Eulen, Liebeskissen und was weiß ich noch.

Naja, und dann habe ich für mich auch noch einige Stoffe herumliegen. Wollstoffe, Jerseys, aber auch Leder und wunderschöne Popelinestoffe. Was da noch alles draus werden kann ... Eigentlich muss ich dafür nur mal die Stricknadeln wegräumen und den Nähtisch aufräumen.

Was steht bei euch auf der Agenda?

Liebe Grüße, Jasmin

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen